Sprung zum Inhalt [/] Tastaturkürzel / Accesskeys [0]

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Ein barrierefreier Video Player - der beste bisher

Dieser Artikel ist veraltet.
Das beste, was es derzeit (Stand August 2014) gibt, ist der Able Player von Terrill Thomson.

Demovideo

Hinweis: Das DGS-Video ist mit abschaltbaren Untertiteln (CC) und abschaltbarer Audio-Deskription (AD) versehen. Unter dem Video können Sie außerdem eine Mitschrift in deutscher Schriftsprache einblenden.

Achtung:

Zur Betrachtung von Videos müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren.

Ohne Javascript bzw. Flash Plugin können Sie den folgenden Video Downloadlink benutzen.
Downloadlink (MP4, 1,9 MB)


Accesskeys für den Player:

  • Abspielen/Pause: Accesskey 5
  • Stop: Accesskey 2

Mitschrift einblenden Mitschrift ausblenden

Vorstellung und Begrüßung

Guten Tag, mein Name ist Gudrun-Marklowski-Sieke. Ich leite die Hörsehbehinderten- und Taubblindenberatung des Oberlinhauses in Potsdam. Das Oberlinhaus ist eine Diakonische Einrichtung. Wichtig ist mir, dass gehörlose Patienten mit Usher-Syndrom über die Sondersprechstunde an der Charité Berlin, Campus Virchow-Klinikum, ausführlich informiert werden. Deshalb werde ich über beteiligte Organisationen, Abläufe und die Möglichkeit, wie Patienten mit Usher-Syndrom aus dem gesamten Bundesgebiet die Sprechstunde wahrnehmen können, informieren.

Erklärungen zum Player

Basis des Players ist der bekannte JW Player, von Wolfram Huber zum "Barrierefreies Video Player Framework" erweitert. Nähere Angaben hierzu, sowie eine ausreichende Installationsanleitung finden sich auf accessibility.at/practice/barrierefreies-video-player-framework

Das Framework ist gut konfigurierbar. So habe ich z. B. die im Player üblicherweise vorhandenen Kontrollelemente zur Lautstärkeregelung entfernt, weil sie im Demo-Video (das ist ein "Stummfilm" mit zu- und abschaltbarer Audiodeskription) nur irritieren würden.

Kommentar schreiben

3 Kommentare

  1. Fritz schrieb am Montag, 20.12.10 16:07 Uhr:

    Das Vor- und Zurückspulen funktioniert hier nicht zuverlässig. Das liegt aber nur an der Kürze des Films. Bei längeren Filmen wird mit den Links "vorspulen" und "zurückspulen" zuverlässig in (konfigurierbaren) Schritten gespult.

  2. Rufus Witt schrieb am Dienstag, 24.06.14 17:11 Uhr:

    Hallo,

    Lässt sich diese Version des Frameworks aus dem Jahr 2010 Heute mit aktuellen Versionen der dazugehörigen, notwendigen Player, Plugins usw. überhaupt immer noch einsetzen? Meine IT-Kollegen bemühen sich seit mehreren Tagen darum, im Web eine präzise Anleitung für ein barrierefreies Video zu finden: Alle Links in solchen veralteten Anleitungen funktionieren nicht mehr und waren seinerzeit für Programmversionen gedacht, die längst nicht mehr aktuell sind.
    Kann man also barrierefreie Videos heutzutage nur noch dann in Webseiten einbinden, wenn man sich ein Beraterteam für mehrere 1000 ¤ kommen lässt? (auch wenn ich provoziere, ist die Überlegung schon ernst gemeint: Es gibt kaum Webseiten, auf denen dieser Player oder auch Jack4flash eingesetzt werden. Und auch barrierefreie Videos mit html5 scheinen stark vernachlässigt zu werden. Egal ob Flash oder HTML5-Videos, ich als vollblinder Screenreader-Nutzer finde so gut wie nie Videos, in denen man als Blinder die Funktion für Lautstärke oder Spulen nutzen kann. Zumindest die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender könnten ja mal mit gutem Beispiel vorangehen, dann könnten Webentwickler zumindest einen Blick auf den Quellcode werfen.
    Viele Grüße
    Rufus

  3. Fritz schrieb am Freitag, 04.07.14 12:19 Uhr:

    @ Rufus Witt

    dem Kommentar kann ich nur zustimmen. Ich kenne derzeit keine "einfache" Lösung. Die aktuellen Version der notwendigen Player sind ungeeignet, und HTML5 ist noch nicht so weit.
    Ich kann nur anbieten, ein barrierefreies Video mit den beschriebenen Methoden zu erstellen. Zwar gegen Honorar; aber das wird sich sicher unter der genannten Grenze von 1000 € bewegen. Es sei denn, es wird eine gebärdensprachliche Version verlangt. Die Preise für Gebärdensprachdolmetscher bewegen sich tatsächlich in diesen Dimensionen.
    Also bei Interesse einfach anfragen per E-Mail.

Einen Kommentar zu diesem Artikel schreiben:

Über Ihren Kommentar oder Ihre Frage zu diesem Artikel freue ich mich. Ich behalte mir jedoch vor, Einträge wider die guten Sitten, unsinnige Einträge, oder Spam kommentarlos zu entfernen.

? Anweisungen zur Eingabe von BB Code Wenn Javascript verfügbar ist, können Sie die obigen Schaltflächen zum Einfügen der folgenden Steuercodes verwenden (an der Cursorposition oder um gegebenenfalls markierten Text):

[a]example.org[/a] um eine URL zu verlinken bzw.
[a]example.org Beschreibung der verlinkten Seite[/a]
[b]als wichtig <strong>[/b] hervorgehobener Text
[c]Quellcode[/c] oder optisch hervorgehobenes Zitat

Tastaturkürzel

zum Seitenanfang