Hilfe zum Chat

Version: 1.159.05

Das englische Wort "Chat" bedeutet so viel wie "sich unterhalten" oder "plaudern". Das Ganze funktioniert so ähnlich wie eine Konferenzschaltung am Telefon: Du tippst einen Satz ein, den sofort alle anderen Teilnehmer der Chat-Runde sehen. Du mußt dich nicht mit deinem Namen oder deiner Emailadresse registrieren. Du entscheidest, ob du dich mit deinem echten Namen meldest, oder einen Fantasienamen als nick wählst. Du kannst also auch gänzlich anonym bleiben. Umso mehr gilt: Bitte den Anstand wahren! externer Link: Wikipedia über Netikette

Den Chat aufrufen

Grundsätzlich wird der Chat mit folgender Adresse aufgerufen:
https://webdesign.weisshart.de/chat/login.php
Der Aufruf mit
https://webdesign.weisshart.de/chat/chat.php oder https://webdesign.weisshart.de/chat kann zu einer Fehlermeldung führen, und ist nicht empfehlenswert.

Alternative Aufrufe

  1. https://webdesign.weisshart.de/chat/chat-bf.php öffnet den Chat mit dem Skin BF-Linear. Dieser Skin ist speziell für sehbehinderte Chatter optimiert: Gelbe Schrift auf blauem Hintergrund, Schrift stark vergrößerbar, Eingabefeld oben usw.
    Achtung! Dieser Skin bleibt gespeichert, auch wenn der Chat neu aufgerufen wird. Verlassen dieses Skins mit dem Dropdown-Menü "Seitenstil" unter Optionen.
  2. Beim Aufruf des Chat in einem Smartphone wird automatisch ein für kleine Monitore optimierter Skin eingestellt.

Hinweise:

Der Betreiber des "Chat" hat keinen Einfluß auf die Meinungsäußerungen in den Chaträumen, und ist daher für die Inhalte nicht verantwortlich. Der Betreiber wird aber Meinungsäußerungen, die gegen Gesetze verstoßen, unverzüglich entfernen, sobald er davon in Kenntnis gesetzt wird.

Verschiedene Funktionen wurden möglicherweise vom Webmaster deaktiviert, und stehen dann nicht zur Verfügung.

Die IP der Teilnehmer kann gespeichert werden.

Hinweise für den Webmaster:

Installationshinweise: readme.txt

FAQ

Support Forum

Tastaturbefehle

Folgende Befehle stehen im Texteingabefeld zur Verfügung:
Achtung! alle Tastaturbefehle sind case sensitiv, d. h. Groß-/Kleinschreibung beachten.
Auch beim Nicknamen Groß-/Kleinschreibung beachten.

@nick Nachricht an nick. Die Nachricht können alle sehen, aber bei nick wird sie hervorgehoben, und ist so leichter zu erkennen.
Alternativ und schneller: Klick auf einen Nick im Nachrichtenfenster.
/pn @nick private (versteckte) Nachricht an nick (flüstern)
Alternativ und schneller: Klick auf einen Nick in der User Liste.
/pn @nick raumname_pr erzeugt eine geflüsterte, anklickbare Einladung in einen privaten Raum. Der Raumname ist frei wählbar, muss aber mit _pr enden.
Alternativ und besser: Rechtsklick auf einen Nick in der User Liste.
/color #000000 Farbe für den eigenen Nick (Hexcode)
Anzeigeoptionen[+] anklicken. Dort gibt es unter anderem ein Auswahlmenü für die Nickfarbe.
/ignore nick Blendet (nur bei dir) alle Nachrichten dieses nicks aus. Max. 3 ignores sind möglich.
/show zeigt alle Nachrichten aller ignorierten nicks wieder an.
/profil nick Zeigt das Profil von nick - falls nick ein Profil angelegt hat.
Alternativ und besser: Klick auf das [P] (oder Icon) hinter dem Nick in der User Liste.
/stop Stoppt die Aktualisierung der Nachrichten. So kann man in Ruhe erst einmal alte Nachrichten lesen.
Vor die Liste der anwesenden User wird "refresh stopped" geschrieben.
Neuladen der Seite (F5 oder der reload button des Browsers) oder Raumwechsel schaltet die Aktualisierung wieder ein.
/noanim Macht animiert Gifs statisch. /reanim "reanimiert" sie wieder.
Alternativ: Umschalt + esc-Taste
/clear löscht den Inhalt von privaten Räumen (Admins und Mods: auch öffentliche Räume)
... und wenn du die Meldung "... mal aufgeräumt" nicht willst:
/pn /clear
/youtube xxxx Bettet ein Youtube Video ein. Anstelle von xxxx die Youtube ID einsetzen (nach watch?v=), z.B. /youtube Zglu4KADPrI.
Aber auch die direkte Eingabe eines YouTube Links ist möglich.
:br: Erzeugt einen Zeilenumbruch
/version Zeigt die Versionsnummer

BB Codes

[b]fetter Text[/b] fetter Text
[i]Schrägschrift[/i] Schrägschrift
[color=red]Textfarbe[/color] Textfarbe
[blink]blinkender Text[/blink]

Befehle für Admins und Mods: (diese Hilfe sehen nur Admins und Mods)

/ban nick [min] (nur Admins und Mods): Sperrt den nick für [min] Minuten. (min ohne eckige Klammern eingeben)
/kick nick [min] (nur Admins und Mods): wie /ban, zusätzlich werden alle Nachrichten von nick gelöscht.
/maulkorb nick [min] (nur Admins und Mods): wie /ban, aber der "Gemaulkorbte" kann weiterhin lesen.
/maul nick [min] (nur Admins und Mods): wie /maulkorb, zusätzlich werden alle Nachrichten von nick gelöscht.

Befehle für den Admin: (diese Hilfe sieht nur der Admin)

/ghost (nur Admin): zeigt den Admin nicht online. Abschicken einer Nachricht (ausser flüstern) beendet den ghost mode.
/peep (nur Admin): zeigt auch geflüsterte Nachrichten.
/nopeep beendet den peep mode.
/erase Zeichenfolge (nur Admin): Löscht (alle) Nachricht(en), die Zeichenfolge enthalten. (auch im Datum oder Nick).
Alternativ und schneller: Rechtsklick auf den Nick der zu löschenden Nachricht.
Achtung: beide Partner einer geflüsterten Nachricht sehen den Hinweis [message deleted]
/approve Zeichenfolge (nur Admin): gibt (alle) moderierten Nachricht(en) frei, die Zeichenfolge enthalten. (auch im Datum oder Nick).
Alternativ und schneller: (await mod) anklicken.
/add URL (nur Admin): Versucht, das Bild URL in das popup "more smileys" einzufügen (nur gifs).
/offline (nur Admin): Schaltet den Chat offline. Dazu wird ein Raum namens Offline erzeugt.
Wahlweise kann der Admin in diesen Raum weitere Erklärungen zum offline status schreiben. Wieder online schalten: Raum Offline löschen (mit /del Offline)
/del Raumname (nur Admin): Löscht und entfernt einen Raum.
Achtung! dieser Befehl funktioniert nicht für den Raum, in dem du dich befindest.
Hinweis: Namen von Flüsterräumen enden mit _pr
/archiv (nur Admin): löscht und archiviert den Inhalt des Raums. Damit kann auch der aktuelle Inhalt vor dem Löschen zu einer Archivdatei hinzugefügt werden.
/showprofil (nur Admin): Listet alle angelegten Profile auf.
/topic Hier der Text (nur Admin): Erstellt ein Topic für den aktuellen Raum.
/topic ohne Text löscht Topic
Hinweis: nach dem Topic setzen Seite reloaden.
/topicscroll Hier der Text (nur Admin): Erstellt ein Topic in Laufschrift für den aktuellen Raum.
/ip
/noip
(nur Admin): zeigt IP in der Timeline, wenn config: $ip_write = true;
/noip blendet IP aus.

Smileys per Tastatur eingeben

Wer fit auf der Tastatur ist, zieht es eventuell vor, Smileys mit den folgenden Kürzeln einzugeben:

:-)lacht
;-)zwinkert
:-(traurig
:evilböse
:?verdutzt
:Dlacht laut
:pverschmitzt
8-)cool
:oopsverlegen
:=)bleckt die Zähne
:cryheult
:lollacht schallend
:roflsteht Kopf
:teltelefoniert
:gruebelgrübelt
:winkwinkt

Private Nachrichten

Einen der anwesenden user in der Liste anklicken, und nur du und der angeklickte user (der Empfänger) können die Nachricht sehen.

Und wer das Ganze lieber per Tastatureingabe macht:

Mit der Eingabe /pn @nick kannst du eine private Nachricht schicken. Der Empfänger wird dabei mit seinem nick (Groß-/Kleinschreibung beachten!) und vorgestelltem @ angesprochen.
Eine private Nachricht könnte also folgendermaßen aussehen:
@Hans diese Nachricht können nur wir beide lesen /pn

Es spielt keine Rolle, an welcher Stelle innerhalb der privaten Nachricht der Code /pn und der Empfängername (mit vorangestellem @) stehen. Und sogar mehrere Empfänger sind so möglich.

Hinweis:

Private Nachrichten sind nicht "abhörsicher". Es gibt verschiedene Möglichkeiten, private Nachrichten einzusehen. Und natürlich kann auch der Admin private Nachrichten lesen.

Private Nachrichten werden nach 2 Minuten (konfigurierbar) gelöscht.

Profile (Visitenkarten)

Erstellen eines eigenen Profils

Nur registrierte User können ein Profil erstellen.

Wenn du registriert bist, klicke den Button "Dein Profil", um die Maske zur Erstellung oder zum Ändern deines Profils aufzurufen.
Alternativ:
Gib im Chat den Befehl /xprofil ein. Nach dem Absenden dieses Befehls erscheint im Nachrichtenfenster ein anklickbarer Link zur Eingabemaske.

Einbinden eines Bildes (Avatar)

Einfach die Upload-Funktion am Anfang des Profilformulars benutzen, um ein eigenes Bild von deinem Rechner hochzuladen.
Zulässig sind nur Bilder im jpg-Format.

Ändern des eigenen Profils

Du kannst dein Profil immer wieder ändern. Du erreichst dein Profil auf die gleiche Art wie oben (unter Profil erstellen) beschrieben.

Anschauen des Profils

User, die ein Profil angelegt haben, werden mit [P] (oder einem Icon) nach dem Namen gekennzeichnet.
Zum Anschauen eines Profils einfach das [P] oder Icon anklicken.
(Je nach Konfiguration können Alle, oder nur registrierte User Profile anschauen.)
Alternativ:
Im Chat /profil Name eingeben. An Stelle von "Name" den Nicknamen des Users eingeben, dessen Profil du sehen willst.

Räume:

Wenn es hier im Standardraum bei vielen Teilnehmern zu hektisch wird, kannst du auch in einem der aufgelisteten öffentlichen Räume chatten.

Öffentliche Räume kannst du durch Anklicken des Raumnamens in der Liste betreten (falls angezeigt).

Anlegen neuer Räume (nur Admin)

Möglichkeit 1

Mit einem Texteditor eine leere Datei mit dem Namen des neuen Raums anlegen.
Achtung! Der Raumname = Dateiname darf nur Buchstaben und Ziffern sowie den Unterstrich, aber keine Umlaute und Sonderzeichen enthalten, und muss mit einem Großbuchstaben beginnen.
Diese Datei ins Verzeichnis /rooms auf den Server laden.
Achtung! Der Dateiname darf keine Endung wie .txt oder ähnliches besitzen. Manche Texteditoren speichern Dateien automatisch mit der Endung .txt. Notfalls per FTP auf dem Server die Endung .txt löschen.

Möglichkeit 2

Im Adressfeld des Browsers an die Adresse des Chat anhängen:
?room=Raumname (z. B. .../chat/chat.php?room=Lobby)
ENTER
und eine erste Nachricht im neu erstellten Raum schreiben.

Private Räume (Flüsterräume):

Wenn dein Thema nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist, kannst du jederzeit selbst einen privaten Raum (Flüsterraum) anlegen:
Einfach den user, mit dem du in einen privaten Raum willst, in der Liste der anwesenden user mit der rechten Maustaste klicken, und "Los" oder Enter drücken.

Falls das mit deinem Browser nicht funktioniert:
Schreibe eine geflüsterte Nachricht an deinen Partner, und nenne ihm einen Namen für den Flüsterraum, mit angehängtem _pr.
Also zum Beispiel: /pn @Peter xyz_pr (Der Raumname darf keine Umlaute oder Sonderzeichen enthalten!)


Alle öffentlichen Räume werden nach 360 Tagen Inaktivität gelöscht (konfigurierbar).
Alle privaten Räume werden nach 0.5 Stunden Inaktivität gelöscht (konfigurierbar).
Aber du kannst ja einen privaten Raum jederzeit selbst wieder anlegen, wie oben beschrieben.

Hinweis:

Private Räume sind nicht "abhörsicher"! Jeder. der den Namen des privaten Raums kennt oder errät, kann den Raum betreten.

Bilder und Musik einfügen:

Einfach die URL (Adresse) des Bildes eingeben. Beispiel: www.example.com/bild.jpg
Hinweis: Das direkte Einbinden von Bildern (sogenanntes hot linking) setzt voraus, dass der Eigentümer des Bildes damit einverstanden ist.


Dateien von deiner Festplatte: Datei Upload sucht nach Dateien auf deinem Rechner. Der Upload beginnt automatisch nach Auswahl einer Datei. Sobald der Upload beendet ist, erscheint eine entsprechende Meldung, und du kannst die soeben hochgeladenen Datei mit einem Klick ins Nachrichtenfeld einfügen, und mit ENTER oder LOS abschicken.
Möglich sind Bilder im Format jpg, png, bmp und gif, sowie Sounddateien im mp3 Format. Die maximale Dateigröße ist eventuell begrenzt. Der Upload von mp3 Dateien ist eventuell eingeschränkt. In jedem Fall sind Urheber- und Aufführungsrechte (GEMA u. a.) zu beachten.

Einzelne oder mehrere Nachrichten löschen:

Der Admin kann einzelne oder mehrere Nachrichten löschen.
Entweder durch Eingabe von /erase Zeichenfolge alle Nachrichten, die Zeichenfolge im Datum, Nick oder im Nachrichtentext enthalten.
Oder durch Anklicken eines Nick im Nachrichtenfenster. Dadurch wird /erase Zeit ins Eingabefeld übernommem, und die betreffende Nachricht beim Absenden gelöscht.
Achtung! der Löschbefehl ist sehr mächtig. Die Eingabe von /erase 05 löscht zum Beispiel alle Nachrichten, die im Monat Mai erstellt wurden - auch, wenn das Datum nicht angezeigt wird.

Eine Wunschfarbe für den eigenen Nick:

Durch Eingabe von /color #0000FF (hexadezimaler Farbcode - Beispiele hier), oder durch Auswahl aus dem Aufklappmenü Nickfarbe; kannst du eine Wunschfarbe für deinen eigenen nick und deine Nachrichten einstellen.

Die Schriftgröße einstellen:

Unter Optionen [+] gibt es den Punkt "Schriftgröße". Der mögliche (weil sinnvolle) Bereich reicht von 80% bis 175%.

Alternativ kannst du die Schriftgröße direkt im Browser nach deinen Wünschen einstellen.

Hinweis zum Datenschutz

Die Mitteilungen werden auf dem Server des Chatbetreibers zwischengespeichert, und können dort vom Chatbetreiber eingesehen werden.
In privaten Räumen gibt es eine Löschmöglichkeit: einfach /clear eingeben. Gelöscht wird dabei der Inhalt des Raums, nicht der Raum selbst. Gelöschte Daten werden je nach Konfiguration eventuell archiviert.

Cookies:

Das Script versucht, verschiedene cookies zu setzen. Wenn dein Browser cookies akzeptiert, wird dein nick (sowie eine eventuell gewählte Farbe und weitere Einstellungen) auf deinem Rechner als cookie gespeichert, und beim nächsten Besuch im Chat wieder verwendet.

Du musst cookies zulassen, um den Chat zu nutzen.
Die cookies, und damit deine Einstellungen, werden nach spätestens 360 Tagen automatisch ohne dein Zutun wieder gelöscht.

externer Link: Cookie: was ist das? - ist das gefährlich?

Danksagung

Backgrounds für einzelne Styles von photocase und mandolux.

Besonderen Dank an:
Rainer für viele originelle Ideen,
Martin "the bugfinder",
Slava für die utf-8 Unterstützung,
micox für den asynchronen upload,
getID3 für die Prüfung der hochgeladenen Dateien,
modernmethod.com für SAJAX, und ...


Hinweise für blinde Benutzer

zurück zum Chat

Die Versierten unter euch werden auch ohne diese Kurzanleitung klar kommen, denn der Chat ist weitgehend barrierefrei und selbsterklärend.

Der Chat ist mit allen gängigen Screen Readern nutzbar. Empfehlung: Der Screen Reader NVDA zusammen mit dem Firefox sind die optimale Ausrüstung für den Chat. Der NVDA ist kostenlos, schlank, schnell, stabil.

Sobald eine Meldung einlangt, wird diese Meldung von NVDA und von Jaws automatisch angesagt, da diese beiden Screen Reader ARIA Live unterstützen. Der Fokus verbleibt im Eingabefeld, sodass sofort geantwortet werden kann. Bei allen anderen Screen Readern musst du nach oben navigieren, um die zuletzt geposteten Nachrichten zu lesen.

Allgemeine Hinweise

Solltest du einmal die Orientierung verlieren oder am Seitenbeginn stehen, gilt folgende Faustregel:
Zum ersten Eingabefeld für die Nachricht navigieren. Unmittelbar darüber befinden sich die Nachrichten, darunter der Button zum Absenden.

Unterstützung durch Sounds:

Unterschiedliche Tonsignale kündigen Änderungen auf der Seite an.

Danksagung:

Danke an Eva Papst für das geduldige Austesten des Chats, für viele Anregungen zur Verbesserung der Barrierefreiheit, und für die Erstellung dieser Hinweise für blinde Benutzer.