Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Pastebot kaputt? Command-C springt ein

Sonntag, 5. Oktober 2014

Für viele Jahre hat Pastebot mir gute Dienste geleistet.
Der Entwickler betreut diese nützliche App leider schon seit langem nicht mehr. Und mit iOS 8 scheint jetzt endgültig nichts mehr zu gehen.

Aber Ersatz ist bei der Hand: Command-C tut, was Pastebot leider nicht mehr tut: Die gemeinsame Nutzung der Zwischenablage aka Clipboard auf allen Macs und iOS-Geräten. Also Text, Hyperlinks, Fotos und was sonst noch die Zwischenablage aufnimmt, steht mit zwei Klicks auch auf jedem anderen Gerät zur Verfügung.
Command-C für iOS kostet derzeit 3,59 €, die App für den Mac ist kostenlos.

Screenshot iPhone
Die Oberfläche von Command-C ist sehr spartanisch. Man braucht sie eigentlich nur, wenn man von einem iOS-Gerät etwas senden will. Hier kann man das Ziel wählen.

Command-C funkioniert auf iOS-Geräten auch dann, wenn es im Hintergrund läuft. Die iOS-typische Beschränkung auf 10 Minuten Hintergrundaktivität scheint für die App nicht zu gelten.

Die Installation ist ein wenig tricky, und auch die Bedienung erschließt sich nicht so ohne weiteres. Eine "richtige Dokumentation" hab' ich auch nicht gefunden.
Gut, ich werde die App mal einige Zeit testen, und dann nochmal berichten.



Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE