Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Hochformat-Videos sind böse

Dienstag, 30. September 2014

Hat schon mal wer eine Kinoleinwand im Hochformat gesehen? Oder ein Hochformat-Fernsehgerät? Oder jemanden, der den Camcorder so hält, dass ein Hochformat-Video entsteht.
Na also!
Warum gibt es dann so viele Hochformat-Videos auf YouTube — wo sie übrigens richtig Scheiße aussehen, nach Mäusekino.
Richtig: Weil Smartphones diesen Blödsinn erlauben. Nicht nur erlauben, sondern sogar indirekt unterstützen, weil man halt ein Smartphone natürlicherweise so hält, dass Fotos und Videos im Hochformat aufgenommen werden.

Diesen Unfug sollten Smartphone-Hersteller unterbinden!

Bis dahin kann ich eine App empfehlen, die immer ordentliches Querformat erstellt, selbst wenn man das iPhone krumm und schief hält: Horizon

Screenshot
Der iPhone Monitor von Horizon zeigt den Ausschnitt an, der als Video aufgezeichnet wird. Im gezeigten Beispiel wird das iPhone hochformatig, aber stark schräg gehalten.


Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE