Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Ctrl-Alt-Del auf dem Mac

Sonntag, 23. Februar 2014

Crtl + Alt + Del, oder Strg + Alt + Entf, vulgo Affengriff. Es gibt wohl keinen Windows-Nutzer, der diese wichtige Tastenkombination nicht kennt, um hängende Programme zu beenden, oder ein eingefrorenes System neu zu starten.

Auf dem Mac OS X braucht man so etwas nicht.
Wohl deshalb gibt es keine Entfernen (Del/Entf)-Taste auf dem Mac. (Gibt es natürlich auch: Fn + Zurück-Taste.)

Spaß beiseite:
Auch auf dem Mac gibt es eine Tastenkombination, die ein sofortiges Beenden von Programmen ermöglicht: cmd + alt + esc (Apfeltaste + Wahltaste + esc).

Screenshot des Dialogfensters
Das Dialogfenster zeigt alle laufenden Programme. Das Programm, aus dem heraus cmd + alt + esc gedrückt wurde, ist fokussiert (in diesem Fall Firefox).


Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE