Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Software as a Service

Dienstag, 26. November 2013

Software as a Service (SaaS) ist ein relativ neues Konzept, das es ermöglicht, Desktop-Programme ohne Installation auf jedem internetfähigen PC zu betreiben.

Wikipedia:

… Das SaaS-Modell basiert auf dem Grundsatz, dass die Software und die IT-Infrastruktur bei einem externen IT-Dienstleister betrieben und vom Kunden als Service genutzt werden.

Der Zugriff auf die Software wird meist über einen Webbrowser realisiert. Für die Nutzung und den Betrieb zahlt der Servicenehmer eine nutzungsabhängige (meist pro Benutzer und pro Monat) Gebühr.

SaaS wird von großen Softwarefirmen als Ersatz für traditionelle Desktop-Office-Lösungen (Textverarbeitung, Spreadsheets und Präsentationen) angeboten. Die Akzeptanz ist aber bisher nicht überwältigend.

Interessanter dürfte SaaS für Software-Entwickler sein, die damit eigene Programme ohne Installation beim Kunden vorführen können.

Vorteile

  • Schneller und unkomplizierter Zugriff auf Software
  • Keine Fixkosten für Infrastruktur
  • Kein Download und Installation
  • Zentralisierte Softwarebereitstellung und Wartung
  • Einfache Skalierbarkeit

Weitere Infos, inklusive Online-Demo, zu Software as a Service findet man im Web unter dem Suchwort SaaS, z. B. bei www.softwaredemo.de.

Da beim Einsatz von SaaS Dienste und Daten „in die Cloud“ ausgelagert werden, ist bei der Auswahl des Dienstleisters natürlich Sorgfalt geboten. Auf folgende Kriterien sollte bei der Auswahl des Partners zumindest geachtet werden.

  • Stabilität der Umgebung und Verfügbarkeit
  • Datensicherheit und Datentrennung
  • Einfache Benutzerverwaltung
  • Benachrichtigungen und Prozesse bei Serviceunterbrechungen und Störungen
  • Gesamtbetriebskosten


Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE