Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Passwörter in der Cloud?

Donnerstag, 8. August 2013

1Password speichert alle Passwörter, und auch sonstige vertrauliche Informationen unter einem Masterpasswort.
Es gibt Versionen für Mac OS X und Windows (mit 50,- US$ nicht gerade ein Schnäppchen) und eine iOS App. Um die Geräte synchron zu halten, schlägt der Hersteller agilebits.com die Synchronisation via Dropbox vor. Dank "perfekter" Verschlüsselung sei das unbedenklich.

Bis vor Prism war ich geneigt, das auch zu glauben.

Heute würde ich doch lieber per USB-Kabel synchronisieren. Zu diesem Zweck gibt es (leider nur für Mac OS X) 1Password USB Sync.app (Beta), und zukünftig soll 1Password das wohl auch ohne zusätzliche App können Artikel bei Mac & i

Screenshot
Das Programmfenster auf dem Mac nach der Synchronisierung mit dem iPhone


Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE