Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

(Viele) Fotos vom iPad löschen

Montag, 7. Januar 2013

Hab' neulich mal schnell 600 Fotos von der SD card eines Bekannten auf mein iPad importiert, um die Fotos beim Kaffeeklatsch anzuschauen. Noch während des Imports fiel die Bemerkung, dass man die Fotos vom iPad wohl nur einzeln löschen könnte. Na servus! 600 Fotos!
Mein Versuch, die Fotos via iTunes auf einen Schwung wieder loszuwerden, war auch nicht erfolgreich. iTunes zeigt die Fotos auf dem iPad wohl nicht an.
Was tun? 600 Fotos auf dem iPad einzeln markieren zum Löschen?! Da hol' ich mir ja einen Tennisarm, oder Mausarm, oder wie immer man das nennt.
Ich hab' dann doch noch einen Weg gefunden:
iPad mit dem Mac verkabeln, und alle Fotos vom iPad via iPhoto auf den Mac importieren. Nach Abschluss des Imports fragt iPhoto, ob die Bilder auf dem iPad gelöscht werden sollen. Bingo! In iPhone lassen sie sich anschließend recht einfach löschen: Letzter Import - mit alt + A alle markieren - ab in den Papierkorb.



1 Kommentar

  1. Na super! Ich versuche gerade über 5000 Fotos vom I-Pad zu löschen… Hilfe… ich kann das doch nicht einzeln machen!!

    Kommentar von Andrea — Donnerstag, 11. Juli 2013 - 18:45 Uhr

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE