Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Sprachchat mit Siri - die Zweite

Donnerstag, 21. Juni 2012

Im vorherigen Artikel habe ich beschrieben, wie einfach es ist, mit dem iPhone einen Sprachchat unter Verwendung von iMessage, Siri und VoiceOver zu führen.
Nun ist mit iMessage natürlich immer nur eine Kommunikation zwischen zwei Gesprächspartnern möglich. Ein "richtiger"Chat ermöglicht aber die Unterhaltung mehrerer Teilnehmer.
Mein barrierefreier Chat ist ein "richtiger" Chat. Und er ist nicht nur barrierefrei, wie Eva kommentiert hat, sondern er kann mit Hilfe von Siri und VoiceOver auf dem iPhone ebenfalls als Sprachchat genutzt werden.

Eine Kurzanleitung

Die Adresse:
http://webdesign.weisshart.de/chat/

führt dich auf die Login-Seite.
Dort am einfachsten als Gast anmelden:

Nickname: Gast
Passwort: demo

(Natürlich kannst du dich wahlweise auch mit einem eigenen Nicknamen registrieren:
http://webdesign.weisshart.de/chat/reg.php )

Nachdem du den Chat betreten hast:

  • Die VoiceOver Rotorsteuerung auf "Formularsteuerungen" und mit Wischen nach unten zum ersten Formularelement (das ist das Eingabefeld)
  • Doppeltipp zum Bearbeiten macht das Eingabefeld aktiv (Bildschirmtastatur geöffnet).
  • Erste Nachricht an Siri diktieren. Dazu wie üblich einfach das iPhone ans Ohr halten. (Siri muss natürlich wie im Vorgängerartikel beschrieben aktiviert sein.)
  • Siri liest die diktierte Nachricht zur Kontrolle vor.
  • Absenden NICHT mit dem Formular-Button "Los", sondern mit der Taste "Öffnen" in der Bildschirmtastatur. (Das entspricht dem Drücken der Entertaste auf einer Hardware-Tastatur)
  • Deine soeben gesendete Nachricht wird von VO gesprochen.
  • Das Eingabefeld bleibt aktiv, die Taste "Öffnen" bleibt fokussiert, und Absenden weiterer Nachrichten erfordert nur einen Doppeltipp irgendwo auf dem Bildschirm.

An Stelle von Siri kann natürlich auch die Bildschirmtastatur, oder eine externe Bluetooth-Tastatur verwendet werden. Der Chat auf dem iPhone ist sprichwörtlich multimedial.
Ach ja, und nur keine Hemmungen! Im Demo-Chat darf und soll Jeder nach Herzenslust experimentieren und testen.



Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE