Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Podcasts mit Inhaltsverzeichnis - eine Demo

Samstag, 4. Februar 2012

Logo webdesign weisshart

RSS Feed LogoRSS Podcast Feed abonnieren

Download:

podcast_1.mp3
podcast_1.m4a

Es wird eine Methode demonstriert, wie man meinen Wunsch erfüllen kann, im Podcaster aus einem Inhaltsverzeichnis heraus die Zeitangabe anzuklicken, um direkt zur entsprechenden Stelle im Podcast zu springen.
Einfach die Zeitangabe(n) in folgender Liste anklicken.
Dies funktioniert derzeit meines Wissens leider nur im Instacast Podcatcher für iPhone bzw. für das iPad (und erst, wenn man den Podcast abonniert hat!)
Instacast ist übrigens mit VoiceOver perfekt bedienbar.

Aus Bequemlichkeit habe ich für diese Demo einfach diverse Musikstücke gewählt.

Inhalt Folge 1

[00:00:13] Diese Musik ist gemafrei
Hier könnten noch weitere Erklärungen zum verlinkten Abschnitt stehen.
[00:00:35] Victimae paschali laudes
Klar, man kann auch einen Hyperlink setzen im Inhaltsverzeichnis.
[00:02:23] Osterglocken

Dieses Inhaltsverzeichnis wird einfach als Liste im feed.xml im Abschnitt <description> eingefügt. Um HTML Tags in einer .xml Datei zu verwenden, muss der entsprechende Abschnitt als CDATA deklariert werden. Ein angenehmer Nebeneffekt: Die description kann einfach aus einem HTML Dokument kopiert werden. Der Aufwand hierfür ist damit wirklich nicht groß - vorausgesetzt, der Podcast kann in einzelne Abschnitte strukturiert werden.
Download der .xml-Datei zum Nachmachen.



1 Kommentar

  1. Ja, ich weiß: Wordpress unterstützt die vorgestellte Technik. Ich hatte jedoch den Ehrgeiz, das entsprechende .xml file manuell zu erstellen. Unter Verwendung der solchermaßen entstandenen Musterdatei kann jeder mit einem beliebigen Texteditor solch komfortable Podcasts erstellen.

    Kommentar von Fritz — Sonntag, 5. Februar 2012 - 17:44 Uhr

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE