Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Noch eine GPS App - Ariadne GPS Test mit VoiceOver

Montag, 20. Juni 2011

Eigentlich wollte ich bis auf weiteres keine Navigations-Apps auf Brauchbarkeit mit VoiceOver mehr testen. Die Beschreibung von Ariadne GPS hat mich aber so neugierig gemacht, dass ich die 2.39 € investiert habe. Und mein erster Eindruck ist überaus positiv.

Weil die App vermutlich wirklich nur für blinde und sehbehinderte iPhone Nutzer Sinn macht, diesmal keine Screenshots, sondern zwei Audios.

Das erste Audio zeigt den Startbildschirm beim Öffnen der App. Bitte um Nachsicht, dass mein 3GS nur eine GPS-Genauigkeit von 65 Metern zeigte. Ich war einfach zu faul, mich vom Sofa zu erheben.

Audio

Das zweite Audio zeigt ein verblüffendes Feature: Sich Umschauen. Die Umkreiskarte - sie stammt von Google - wird zum Sprechen gebracht. Der tastende Finger kann sich auf dem Bildschirm in der Umgebung des Standorts umschauen, oder besser: umhören.

Audio 2

Nachtrag 17.02.2012

Version 2.0 veröffentlicht.

Es gibt eine Website zur App, mit vielen Details, FAQ, Podcasts usw. Sogar eine eigene Mailingliste gibt es. Adresse auf der Website.



Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE