Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Barrierebehaftet und beratungsresistent

Donnerstag, 4. Februar 2010

Die Bahnhofsmission hätte wirklich Grund, ihren Webauftritt barrierefrei zu gestalten. Der eigene Anspruch (Zitat):

Wir geben Auskünfte und unterstützen Sie bei Verständigungsschwierigkeiten. Zum Beispiel wenn Sie gehörlos sind, schwerhörig, blind, seh- oder sprachbehindert.

Leider ist der Internetauftritt der Bahnhofsmission ein Muster an Unzugänglichkeit. Praktisch alle Fehler, die man nur machen kann, wurden auf der Site auch umgesetzt.
Siehe dazu Eva Papsts Blog und mein eigener Beitrag

Nun muss ich feststellen, dass die Bahnhofsmission wohl auch beratungsresistent ist:
Das Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik, ein Zusammenschluss von Behindertenverbänden und Experten für barrierefreie Informationstechnik, hat eine Meldestelle für Webbarrieren eingerichtet. Und nun finde ich, dass die Bahnhofsmission von dieser Meldestelle bereits auf die Mängel hingewiesen wurde, sich aber leider beratungsresistent zeigt.
Hier die Liste beratungsresistenter Seitenbetreiber
Dass die Bahnhofsmission sich damit auf eine Stufe mit Burgerking, musicload.de, Lidl & Co. stellt, macht einfach nur traurig.



Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE