Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Den HTTP_USER_AGENT fr wirklich jeden Browser finden

Montag, 25. Januar 2010

Die Aufgabe: Ich möchte wissen, welchen USER_AGENT einer meiner Browser schickt. Ob das die neueste Version eines Browsers ist, oder der Browser meines neuen Handys.
Hierfür gibt es eine einfache Methode, die immer funktioniert, und keinerlei Tools erfordert.
1. Suche mit der Suchmaschine deiner Wahl nach "phpinfo HTTP_USER_AGENT"
2. Wähle ein Suchergebnis mit der Überschrift "phpinfo()"
3. Auf der Trefferseite suche (mit Strg + F) nach "HTTP_USER_AGENT"

Dort findest du so etwas wie:
HTTP_USER_AGENT: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.2) Gecko/20100115 Firefox/3.6


List of accesskeys on twitter.com

Freitag, 15. Januar 2010

I hope this list of accesskeys to be somewhat helpful.
Some of these accesskeys may not work while using a particular screen reader, or even not work at all.
Some accesskeys need Enter to be pressed even in Firefox e.g. "h". (The reason is duplicate definition of these accesskeys on the page. Would be nice if Twitter corrected this.)

  • 0 Skip past navigation
  • 1 Home
  • 2 Skip to footer
  • 3 Jump to the sidebar
  • d Direct messages sent only to you
  • f Favorites
  • h Home
  • i Send a direct message
  • l Sign out
  • m Tweets mentioning you
  • n Results update
  • o Direct messages you've sent
  • p Profile
  • r Retweets by others
  • s Settings

The following group will not work on Firefox, since Firefox requires Alt+Shift to activate accesskeys.

  • > Send a direct message
  • = (equal sign) Find People
  • ? (question mark) Help
  • / (forward slash) Search

SUPER von eRightSoft mit Trojaner?

Sonntag, 10. Januar 2010

In meinem Artikel zum Video-Player JW Player habe ich das Video Konvertierungstool SUPER von eRightSoft empfohlen.
Nach einem kürzlichen Update auf die aktuelle Version von SUPER kann ich diese Empfehlung leider nicht mehr aufrechterhalten.
Das Tool brachte anscheinend einen Trojaner mit.
win32.TrojanDropper.Delf meldete mein Ad Aware.
Auch eine Suche im Web brachte einige einschlägige Artikel zum Thema.
Ohne nun die Herstellerfirma eRightSoft zu beschuldigen - SUPER wurde von Ad Aware blockiert und gelöscht, und kommt mir auch nicht mehr auf den Rechner.
Ich arbeite jetzt mit dem Xilisoft Video Converter.


Wie komme auch ich bei Google an die erste Stelle?

Donnerstag, 7. Januar 2010

Fast täglich erreichen mich solche Anfragen.

Wenn ich mir dann die betreffende Startseite anschaue, dann kann ich nur sagen:
"Was willst du denn? Du bist doch schon an erster Stelle."
"Wie bitte?"
"Ja, mit der einzig sinnvollen Suchphrase, die ich auf deiner Startseite finde. Nämlich »Max Mustermann - Kaninchenzücher aus Grossrammelsdorf «. Alle anderen Begriffe auf deiner Startseite sind aus Suchmaschinensicht nur Hintergrundrauschen."

Und so sieht die typische Seite dann aus:

Max Mustermann - Kaninchenzücher aus Grossrammelsdorf
Herzlich Willkommen auf meiner Webseite.
Hier findest Du alles über mich und meine Hobbies / meinen Sport.
Natürlich stehe ich Dir bei Fragen gerne zur Verfügung.
Vielen Dank für Deinen Besuch.

Für jedes einzelne Wort aus diesem »einzigartigen« Text findet Google Millionen und Abermillionen von Seiten, ebenso für jede denkbare Kombination.
Ach ja, daneben gibt ja auf deiner Seite auch noch so einzigartige Begriffe wie: Startseite - Galerie - News - Kontakt …
Und warum glaubst du nun, dass Google ausgerechnet deine Seite unter Abermillionen gleicher Seiten an die erste Stelle setzen sollte?


Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE