Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Sprachwechsel für Screen Reader auszeichnen

Samstag, 26. September 2009

Kaum wusste ich, dass es Screen Reader gibt, schon sah ich mich mit der Aufgabe konfrontiert, Sprachwechsel im Markup auszuzeichnen.
Doch gemach und der Reihe nach:

Screen Reader, das sind die Programme, die blinden und stark sehbehinderten Computerbenutzern den Bildschirminhalt vorlesen. Hut ab vor der Leistung dieser Programme. Sie schaffen es, verständlich vorzulesen, wenn auch der Tonfall der synthetischen Stimmen gewöhnungsbedürftig ist.
Nun ist leicht nachzuvollziehen, dass diese Programme wissen müssen, in welcher Sprache der geneigte Hörer den Text gerne vorgelesen hätte. Geben Sie einem deutschen Erstklässler einen englischen Text zum Vorlesen, und Sie wissen, was ich meine.
Für Webseiten gilt:
Damit Screen Reader wissen, in welcher Sprache Sie vorlesen sollen, suchen sie nach dem lang-Attribut im <html> Tag.
Beispiel:
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" lang="de" xml:lang="de">
Screen Reader wissen nun: Die Sprache der Seite ist deutsch. So weit so gut.

Was nun, wenn auf einer Webseite anderssprachige Passagen vorkommen?
Nun, die Schulbuchweisheit sagt: Diese Passagen müssen entsprechend ausgezeichnet werden. Das sieht an einem Beispiel folgendermaßen aus:
<span lang="en" xml:lang="en">Best Practice</span>
und das Ergebnis klingt sogar, von einem Screen Reader wie z. B. Jaws vorgelesen, zumeist relativ vernünftig nach Englisch.

Leider wird Sprachauszeichnung wohl nur auf einem verschwindend geringen Anteil der Webseiten realisiert. Das haben anscheinend auch die Hersteller von Screen Readern festgestellt. Und haben ihren Programmen beigebracht, die am häufigsten auch in deutschen Texten vorkommenden englischen Ausdrücke auch ohne Sprachauszeichnung richtig auszusprechen. Was dann wohl wiederum zur Folge hat, dass genau diese Ausdrücke, mit einer an sich korrekten Sprachauszeichnung versehen, vollkommen entstellt vorgelesen werden.

Dazu kommt noch ein weiteres Problem: Der Screen Reader braucht eine merkbare Zeit, um den ausgezeichneten Sprachwechsel zu realisieren. Er legt eine hörbare, und den Lesefluss störende, Pause ein.

Mein Fazit: Ich bin inzwischen mit der Auszeichnung von Sprachwechseln sehr zurückhaltend geworden. Lieber einmal zu wenig, als einmal zu oft.


Wegwerf-E-Mail-Adresse

Sonntag, 20. September 2009

Informationen, Downloads und Anmeldungen im Internet erfordern oft die Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse.
Bloß, was geschieht mit dieser? Einige von Ihnen haben es bestimmt schon am eigenen Leib erfahren müssen: Unmengen an Werbemails und Newslettern!

Wäre es nicht schön, wenn Sie jetzt irgendwo schnell eine Wegwerf-E-Mail-Adresse, ohne Kosten, ohne Anmeldung und ohne Verbindlichkeiten her bekommen würden?

In diesem Artikel hatte ich ja schon einige Anbieter von sogenannten Wegwerf-E-Mail-Adressen aufgelistet. Heute habe ich einen weiteren Anbieter aufgenommen:
www.spambog.com


Wer hat den längsten …

… meta Tag Keywords?
Ich kann heute Folgendes anbieten – 1.282 Wörter. Was der Verfasser sich dabei wohl gedacht hat?

Du bist auf ISAs Sport- und Line Dance Seiten gelandet. Hier findest Du alles wissenswerte über Country Music und Line Dance. Ob Biographie,
Sport- und Line Dance Forum oder Web-Radio; hier findest Du alles, was man für ein ordentliches Sportler-Dasein braucht.

Maggs, The, Country, Man, Maggs The Country Man, isa, tuttlingen, isa-tut, lonesome, cowboys, lonesome-cowboys, schweiz, ch, d, de, line, dance, linedance,
isa, brückler, isa brückler, line dance, original, lazy, creek, liners, original lazy creek liners, isa, brückler, isa brückler, line, dance,
veranstaltungen, line dance veranstaltungen, line, dance, forum, line dance, line dance forum, gasthaus, hirschen, windegg, gasthaus hirschen windegg,
country, forum, country forum, sport, line, dance, forum, line dance forum, privat, line, dance, choreographie, line dance choreographie,
schützenhaus, schönblick, tuttlingen, schützenhaus schönblick tuttlingen, herbert, fichthaler, herbert fichthaler, ute, pasqualotto,
ute pasqualotto, armin, rieger, armin rieger, bus, fahrer, busfahrer, melanie, melle, schäfer, melanie schäfer, markus, leiber, markus leiber,
elfriede, elfi, lange, elfriede lange, elfi lange,

cowboy strut, country walkin’, tush push, chattahoochee, just a kiss, just a memorie, two pinacoladas, god blessed texas, two step,
boot scootin’ boogie, desperado wrap, clickety clack, achy breaky heart, ain’t going down, get in line, american pie, canadian stomp, happy circle,
at the hop, kentucky kick, foot boogie, smooth operator, black coffee, black velvet, sky bumpus, just wright, blue bayou, bread and butter, matador,
brokenheartsville, ghost train, grandma’s featherbed, is there love, cowboy charlston, chilli cha cha, armadillo, shakatak, closer, copperhead road,
stomp it out, country roads, cowgirls twist, beer for my horses, wishful thinkin’, skip, scotia samba, horseshoe, outback, whenever wherever, coastin’,
firedance, fishers hornpipe, fishing in the dark, deck 51, c.c.s., heartbreak express, some girls, gipsy, dutchess, hillbillyville, haunted heart, head
or tails, hole in the head, ice breaker, elvira, angel two-step, drunken cowboy, four corner, san antonio stroll, i just want to dance, i like it,
i love it, x cuse me, funky slide, getcha good, it must be love, flobie slide, jitterbuggin’, miss honky tonk, enchantment, straighten up, living doll,
mardi gras mambo, poor boy shuffle, coastin’, electric reel, dreams of yesterday, peace train, pizziricco, por ti sere, red hot salsa, hey y’all,
river of dreams, takin’ my time, fallsview rock, ros-a-lee, rosalee, ros a lee, wild kisses, silver threads, slapin’ leather, black coffee,
streamlinin’, flight of the hawk, until the end, jolene, wanderer, shirlie boogie, shakin’ all over, tumbleweed, the trail, trail, kentucky kick,
two step too, trust me, flying scotsman, wrangler butts, hot potatoe, Party ohne Ende, Gesundheit steht im Vordergrund, Herzsportgruppe, Schlaganfallgruppe, Wirbelsäulengymnastik,

step, schritt, erklärung, stepp schritterklärung, fach, begriffe, fachbegriffe
across the top, add on, aerob, aerobic-training, agonist, air kick, alternate, anabol, anabole phase, anaerob, antagonist, around the world,
a-step, a step, astep, ausfallschritt, baby mambo, back, ball change, basic, basic alternate, basic l-step, basketball, bb, bbp, bebo, bi lateral,
bounce, box-step, box step, bpm, beats per minute, breakdown, cardio phase, cat step, brake away jack, ccc, cha cha cha, charleston, chasse,
chass, shuffle side, chest press, circuit training, zirkel, clap, class, close, together, cool down 1, cool down 2, counts, coaster step,
conecting step, m step, connecting step, corner to corner, cross phrasing, cross rock, crunch, cueing, curl, hamstring, decline, divide and match,
do’s, don’t, do’s and don’t, do’s & don’t, double stomp, 5 point mambo, down beat, drag, slide, duo step, easy walk, exzentrisch, fan, fat burner,
flick, flieger, superman, flies, flow, mambo 6 point, freeze, gallop, galopp, gelenk bewegungen, gesäss wanderungen, gesäß wanderungen, grapevine,
heel dig, heel split, butterfly, heel strut, helicopter, hfl, hh, high impact, hip bump, hk training, hochblock, holding pattern, holding pattern removal,
hop, hop scotch, horseshoe, horseshoe shuffle, incline, indecesion step, insertion, methode, intervall training, isometrisch, i step, jackie gleason,
jazz box, jazz hands, jump, jumping jack, jump kick, katabol, katabole phase, kick ball change, knee hop, knee lift, konzentrisch, k, q, g und q,
k & q, layering, lf, li, lindy, ling gymnastik, link, methode, lock step, lunge, lunge down, mambo, rocking chair, mambo cross, mambo rock,
mambo halb, baby mambo, mambo 5 point, double stomp, mambo 6 point, baby double, march, march wide, monterey turn, off beat, ok, on top, ots,
out in, overload, over the top, p1, p2, p1/p2, pp, paddle turn, pas de boure, pendel, pendulum, phase, musik, phrase, musik, pivot turn, plie, pli,
plie touch, pli touch, point, pony, pony cross over, pony step, pony straddle, power basic, pre stretch, pulsfrequenz, pump, push, push push,
push up, reach, re, rf, repeater, repeater 2, repeater 3, repeater into straddle, repeater ski, repeater cha, reverse, reverse crunch,
reverse lunge, reverse turn, rh, robocop, rocking chair, mambo, rocking horse, rock step, rodeo kick, roger rabbit, rolling vine, rom, ronde,
roux regel, row up, rumba box, running man, sailor step, samba, baby mambo, scoop, scoot, scuff, scissor, scissor step, sheffeln, side leg,
side march, side shuffle, chass, chasse, side to side, single, si si double, skifahrer, slide, drag, spider, 5 point mambo, spider elvix,
spin, spiral lunge, squat, statisch, steady state, step, positionen, step knee, kick, curl, step lunge, step touch, sternle, stomp, straddle down,
straddle up, super kompensation, superman, flieger, sweep, switch, swivel, syncopated, tap free, tango, walzer, tap up, tap down, th, tiefblock, tn,
toe tap, touch, toe strut, travel, traveling leg lift, traveling lunge, travel knee, into straddle, kick, curl, triangle step, triple rock,
triple step, t step, turn step, turn into straddle, twinkle step, twist, ül, uni, lateral, upper cut, u turn, vaudeville, v flieger, vh, visual prview,
v step, v tap, walk, walk around, walzer, tango, weave, wh, windmühle, wrong box step, wu, warm up, x step, y step, zirkel training, zirke, training,
circuit, z step,

line, dance, schritte, von, a, bis, z, line dance schritte, von a bis z,
advanced, apple jacks, ball change, bpm, cha cha shuffle, charleston, close, together, counts, coaster step, cross rock, drag, slide, fan, flick,
grapevine, vine, heel dig, heel split, butterfly, heel stut, hip bump, hitch, hook, hop, intermediate, jackie gleason, jazz box, kick ball change,
lf, lindy, lock step, mambo cross, mambo rock, monterey turn, paddle turn, pivot turn, rf, rocking chair, rock step, rodeo kick, rolling vine,
ronde, rumba box, rhumba box, sailor step, scoot, scuff, scissor step, shuffle, cha cha, side shuffle, chasse, chass, skater position, slide,
spin, step, stomp, sweep, sweetheart position, switch, swivel, syncopated, toe tap, touch, tandem, toe strut, triple rock, triple step,
twinkle step, twist, vaudeville, vine, grapevine, weave,

muskulatur, fachbegriffe, brust, pectoralis, hüftbeuger, iliopsoas, nacken, scapulae, capitis, oberschenkel vorne, quadrizeps, oberschenkel hinten, hamstring, ischios,
schulter, deltoideus, wade, gastrogneius, aussenschenkel, außenschenkel, abduktoren, gerade bauchmuskulatur, rectus abdomis, schräge bauchmuskulatur,
internus, externus, quere bauchmuskulatur, transversus , innenschankel, adduktoren, oberarmrückseite, trizeps, oberarmvorderseite, bizeps,
po, glutaeus, oberer rücken, trapezius, mittlerer rücken, latissimus, unterer rücken, quadratus lumborum, rückenstrecker, erector spinae,
schienbein, tibialis,

lateinische, fachbegriffe, lateinische fachbegriffe,
oberarm vorne, musculus bizeps brachi,
oberarm hinten, musculus trizeps brachi,
gerader bauchmuskel, musculus rectus abdominis,
innerer schräger bauchmuskel, innere bauchmuskulatur, musculus obliquus internus abdominis,
äusserer schräger bauchmuskel, musculus obliquus externus abdominis,
querer bauchmuskel, musculus transversus abdominis,
oberschenkel vorne, musculus quadrizeps,
hüftbeuger, musculus iliopsoas,
oberschenkel hinten, musculus ischiocrurale,
innenschenkel, adductoren,
aussenschenkel, abductoren,
po, musculus glutaeus maximus,
waden, musculus gastrocnemius,
schienbein, musculus tibialis anterior,
brustmuskel, musculus pectoralis major,
schulter, musculus deltoideus,
oberer rücken, musculus trapezius,
mittlerer rücken, musculus latissimus dorsi,
rückenstrecker, mudculus trapezuis,
oberer rücken, musculus rhomboideus,
rückenstrecker, musculus erector spinae,

oberarm, muskulatur, bauchmuskulatur, oberschenkel, muskulatur, oberschenkelmuskulatur, innenschenkel, innenschenkelmuskulatur,
waden, wadenmuskulatur, schienbein, schienbeinmuskulatur, waden, wadenmuskulatur,

osteporose, bewegungsprogramm, zu hause, phantasiereise, entspannung, ernährung, tipp, tipps, oxalsäure, calcium, tabelle, calcium tabelle,
calcium-tabelle, vitamin d, phosphor, cueing, do’s and don’ts, fatburner, fettverbrenner, fettverbrennung, traing, puls, trainingspuls,
intervall, training, intervalltraining, progressiv, muskelentspannung, jacobson, jacobsen,

hexen, schuss, schuß, hexenschuss, hexenschuß, lumbago,
muskelentzündung, myositis,
akut, muskelrheuma, rheumatismus,
akut, gelenkentzündung, arthritiden, arthitis, arthrose,
bluthochdruck, hypertonie, blutniederdruck, hypotonie,
herzinsuffizienz, neurose


Links zu fremden Seiten in neuem Fenster öffnen?

Samstag, 19. September 2009

Fenster mit Geranien Die Geister scheiden sich daran, wie denn nun ein Link am besten geöffnet werden soll. Die einen schätzen ein neues Fenster, um die alte Ansicht nicht zu verlieren. Andere hassen das Fenstergewirr.

Eine Lösung für dieses Dilemma habe ich bereits 2006 hier beschrieben.

Nun habe ich mich entschieden, dieses Feature durchgängig auf allen Seiten anzubieten. Auf Kommentare hierzu freue ich mich.


Tastaturkürzel - Accesskeys

Freitag, 18. September 2009

Accesskeys sind ein — umstrittenes — Mittel, um Seiten zugänglicher zu machen für Benutzer, die keine Maus bedienen können — aus welchen Gründen auch immer.
Umstritten, weil damit Webseiten Tastenkombinationen belegen, die eventuell vom System des Besuchers vorbelegt sind. Paradebeispiel ist die Tastenkombination Alt + D. Damit wird in vielen Browsern das Dateimenü aufgerufen. Sollte nun ein Webworker genau diese Tastenkombination für einen Accesskey verwenden, dann können Tastaturnutzer das Dateimenü ihres Browsers nicht mehr erreichen. Accessibility pervertiert.
Eine gute Abhandlung zu diesem Thema gibt es bei Jens Meiert über Accesskeys
Auf meinen Seiten gibt es seit langem Accesskeys — Tastaturkürzel bei webdesign weisshart — obwohl ich immer wieder darüber nachdenke, sie ganz zu entfernen. Aus den oben zitierten Gründen.
Wie dem auch sei: Ich habe die Keys geändert, und an den britischen Accesskey-Standard angepasst. Wichtigstes Detail: Der Sprung zum Inhalt, der Skiplink, hat jetzt den Accesskey [S]. "S" für Skiplink oder Sprunglink.


Anzeigen und verbergen von Bereichen mit JavaScript

Freitag, 11. September 2009

Manchmal möchte man Bereiche auf einer Webseite erst bei Bedarf anzeigen, die Seite soll erst einmal übersichtlich und aufgeräumt sein. Erst nach einem Klick sollen Details gezeigt werden.
Eine barrierefreie Lösung auf Basis von JavaScript beschreibe ich in diesem Artikel
Ich freue mich auf Kommentare - direkt im Artikel! (die Kommentarfunktion hier ist gesperrt).


Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE