Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Banner aus Zufallsbildern generieren

Sonntag, 19. April 2009

Demobanner
Ein Banner aus Zufallsbildern. Nein, kein Zufallsbanner, und auch keine Bannerrotation.
Die Aufgabenstellung lautete vielmehr: Aus allen Bildern in einem Verzeichnis zufällige Bilder auswählen, und zu einem Banner zusammensetzen. Panorama-Bild nennen dies verschiedene Grafikprogramme.
Das Ergebnis ist ein kleines PHP Script, das diese Aufgabe "on the fly" erledigt.

Konfigurierbar: Bannergröße, Grafikformate u. a.

Sollte jemand Verwendung für ein solches Script haben: Einfach hier downloaden

25.04.: noch schnell ein paar Details im Script verbessert:
Hintergrundfarbe konfigurierbar. Das ist nötig, wenn transparente Einzelbilder zur Verwendung kommen.
Trennlinie (in Hintergrundfarbe) zwischen den Einzelbildern konfigurierbar.



4 Kommentare

  1. Hallo Fritz,
    wie immer: klasse! Sage artig Danke, dafür findet sich mit Sicherheit eine Verwendung :-)
    liebe Grüße Johannes

    Kommentar von Johannes — Montag, 20. April 2009 - 10:35 Uhr

  2. Hallo Fritz,
    Das Banner mit Zufallsbildern gefällt mir ausgesprochen gut, und ich werde es irgendwie in meine Website: Dr.Jochum Marburg einbauen.
    Mein cgi_error.log präsentiert mir allerdings die folgende Meldung: PHP Notice: Undefined index: extension in /home/www/mk_banner_dyn.php on line 84.
    Ansonsten … wie gesagt Klasse.
    viele Grüße
    Christoph

    Kommentar von Christoph Jochum — Samstag, 17. April 2010 - 13:31 Uhr

  3. Hallo Fritz,

    TOP Job und danke, werde mir das Script gleich downloaden.

    LG Grüße von der Zahnfee aus Berlin Kreuzberg

    Kommentar von Zahnärztin Heike Schilling Berlin Kreuzberg — Sonntag, 29. Juli 2012 - 15:22 Uhr

  4. Hallo Fritz,

    schade das der Link zu unserer Website noch nicht angezeigt wurde.

    Edit:
    Das ist nicht schade, sondern wird von mir editiert. Weil ich hier keine Werbelinks will, die nichts mit dem Thema zu tun haben. Sorry.
    Falls ich mich irre, und es sich gar nicht um einen Werbelink handelt, kannst du mich ja gerne per E-Mail kontaktieren.

    Kommentar von ZÄ Heike Schilling — Sonntag, 24. März 2013 - 15:30 Uhr

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE