Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Java ist NICHT Javascript

Samstag, 28. März 2009

Nicht auszurotten ist der Glaube, Java und Javascript seien identisch.

Nun finde ich sogar ein Lerntutorial des Lehrstuhls für Nachrichtentechnik der Technischen Universität München das auf geradezu geniale Weise die beiden Begriffe durcheinander wirft:
http://www.lntwww.de/JavaAnleitung.html
Ich habe den Artikel nicht verlinkt, um nicht noch weitere Links auf diese - sicher gut gemeinte - Desinformationsseite zu setzen.

Gleich der erste Satz lautet:

Falls bei Ihnen noch kein Javascript installiert ist, laden Sie von http://www.java.com/de/download/manual.jsp das Javascript-Plugin der Firma "Sun Microsystems" herunter.

Und weiter:

Das Javascript-Plugin … wird folgendermaßen aktiviert:
Wählen Sie bei Windows in der Systemsteuerung das Symbol "Java Plug-In" aus.

Muss ich es wirklich sagen?
Es gibt kein Javascript-Plugin. Und gleich gar nicht von der Firma Sun Microsystems!

Ich habe die Autoren gebeten, diesen Artikel zu überarbeiten, und bin neugierig auf die Reaktion.

28.03.09:
Die Antwort ist da. Ich zitiere in Auszügen.

… dass nur von Javascript die Rede ist.
… Nur ein einziges Mal kommt JAVA vor, nämlich beim Link. Ich kann allerdings auch nichts dafür, dass die Website http://www.java.com heißt.
Das ist alleinig das Problem von SUN Microsystems, dem Hersteller.

Nein, ich wiederhole nicht, was die Firma Sun Microsystems herstellt, und auf der genannten Seite zum Download anbietet.
Aber ich wiederhole:
Java und Javascript haben nichts miteinander zu tun.

28.03.09 16:47 Uhr

Sehr geehrter Herr Weisshart,

habe die vermeintliche Seite nochmals überprüft und es handelt sich tatsächlich um eine sehr sehr veraltete und zudem fehlerhafte Beschreibung.

Habe diese Beschreibung von unserem Server genommen!!!

Mit freundlichen Grüßen,

Na also.



Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE