Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Barrierefreiheit testen mit einem Screen Reader

Montag, 22. Dezember 2008

Eine der besten Methoden, Webseiten auf Barrierefreiheit zu testen, ist die Verwendung eines Screen Readers.
Ich habe einen Artikel zu diesem Thema von WebAIM übersetzt.

Einige persönliche Anmerkungen zu diesem Artikel:

  • Die dort beschriebenen Verfahren zur Benutzung von Jaws werden wohl nur sehr erfahrene Benutzer allesamt kennen und verwenden. Ein Webworker, der nur seine eigenen Seiten testen will, wird mit einem Bruchteil der beschriebenen Tastaturkürzel auskommen.
  • Im Zweifelsfall sollte man immer den Rat eines Experten suchen. Im vorliegenden Fall ist jeder blinde Screen Reader Nutzer ein Experte.
  • Last but not least: Barrierefreiheit ist nicht nur Webdesign für blinde Menschen. Es gibt viele Aspekte der Barrierefreiheit, die mit einem Screen Reader nicht getestet werden können.


Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE