Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Deutsche Sprache - schwere Sprache

Sonntag, 11. November 2007

Links unten unter Links.

Ich glaube, man muss den Satz laut lesen.
Gefunden in einem Blog, als Hinweis, wie man eine neu eingerichtete Kategorie auf der Website findet.
Auch so kann man eine unzulängliche Seitennavigation nachbessern.



1 Kommentar

  1. Links unten unter Links.

    Hallo, Fritz!

    Was machste denn, wenn jetzt jemand auf Deiner Seite unten links nach dem Artikel sucht? :-)

    Kommentar von Dieter Krautkrämer — Montag, 12. November 2007 - 23:47 Uhr

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE