Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

webdesign weisshart am 5. April nackt

Dienstag, 4. April 2006

Hoppla! Was ist denn mit dem Design passiert? Ganz einfach, webdesign weisshart beteiligt sich am »CSS Naked Day«. Die Idee dahinter ist recht simpel: ist die Website noch benutzbar, wenn man sämtliche Formatierungen abschaltet? Verwendet die Website semantisches Markup, oder gehen ohne das Design wesentliche Informationen verloren?

Entstanden ist die Idee im Weblog von Dustin Diaz, der den »First Annual Naked Day: April 05« ausgerufen hat. Auf dieser Seite findet man auch eine lange Liste von Websites, die ebenfalls an der Aktion teilnehmen. Die Technik dahinter ist übrigens denkbar einfach – man muss dazu einfach nur sein /css/-Verzeichnis umbenennen.

Nachtrag: auch wenn heute erst der 4. April ist, auf der anderen Seite unseres Planeten ist bereits der 5. April. Daher dauert es auch 48 statt 24 Stunden, bis dieser Zustand vorbei ist.

… es sei denn, Du wählst aus meinem Styleswitcher einen Style aus; dann ist der Spuk vorbei, zumindest so lange, bis Du Deinen Browser neu startest.

Nachtrag 2: … und weil's so schön war, hab ich die »Nacktversion« auch noch meinem Styleswitcher hinzugefügt.



Kommentare

Noch keine Beiträge.

Einen Kommentar abgeben

Damit Code-Beispiele richtig angezeigt werden, müssen Sonderzeichen maskiert werden (z.B. < zu &lt;).


(notwendig)

(notwendig)

Spamschutz:
Je nach Inhalt wird Ihr Kommentar eventuell nicht sofort angezeigt, sondern muss manuell freigeschaltet werden.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE