Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Ein Textmarker für Google & Co.

Samstag, 21. Mai 2005

Textmarker auf meiner SeiteWer über eine Suchmaschine auf meinen Seiten landet, findet jedes Vorkommen des bei Google & Co. eingegebenen Suchbegriffs auf meiner Seite automatisch farblich unterlegt (highlighting). Diese Aufgabe übernimmt ein kleines, aber feines Javascript, das sich leicht in HTML-Seiten einbauen lässt.
Das Script ist von Stuart Langridge. Danke Stuart.
Und ich hab's mal ins Deutsche übersetzt.
Das Ganze funktioniert natürlich auch mit der seiteneigenen Suche

Support für das Script nur noch im Support Forum



26 Kommentare

  1. Das Originalscript von Stuart Langridge hat leider einige bugs, die den Firefox abstürzen lassen, und den Opera einfrieren: immer dann, wenn vor oder nach dem Suchbegriff ein Leerzeichen eingegeben wurde.
    Gut - wer macht das schon in Google; aber in meiner Seitensuche ist das erforderlich, um nach ganzen Wörtern zu suchen.
    Der bug ist gefixt.

    Kommentar von Fritz — Mittwoch, 8. Juni 2005 - 21:04 Uhr

  2. Das highlighting sollte jetzt auch hier im blog funktionieren. Dazu wurde die Datei searchhi.js etwas umgestellt.

    Kommentar von Fritz — Donnerstag, 10. November 2005 - 21:11 Uhr

  3. Das Highlighting sollte funktionieren mit:
    Google
    YAHOO!
    t-online
    MSN
    Fireball
    damit dürften dann wohl mehr als 99% der Suchanfragen abgedeckt sein.

    Kommentar von Fritz — Samstag, 26. November 2005 - 19:42 Uhr

  4. Dieser Artikel hat mich dazu veranlaßt, die Farbe fürs highlighting ganz dezent einzustellen.
    Das Hauptargument: der Lesefluß wird unterbrochen, wenn "ein ganzer Christbaum" von gehighlighteten Wörtern die Aufmerksamkeit ablenkt. Nicht von der Hand zu weisen.
    Gewählt habe ich jetzt als background-color: #ffffdd.

    Kommentar von Fritz — Sonntag, 27. November 2005 - 23:12 Uhr

  5. Hi,
    ich habe voller Zuversicht ihr Script auf meiner Seite eingebaut, jedoch werden bei mir die suchterme nicht in gelb hervorgehoben. Lediglich kursiv werden diese dargestellt. Woran könnte dies liegen?

    danke schonmal

    Kommentar von Daniel — Donnerstag, 23. März 2006 - 10:30 Uhr

  6. @ 5 Daniel:
    Das steht in der FAQ

    Kommentar von Fritz — Donnerstag, 23. März 2006 - 11:23 Uhr

  7. hallo!
    alles funktioniert bestens, nur eine kleinigkeit noch:
    suchwörter die ä,ö,ü enthalten werden zwar gefunden und in der ergebnisliste gehighlightet, nur in den folgeseiten nicht mehr, ist das ein allgemeiner bug oder gehts da nur mir so?
    danke!
    sg

    Kommentar von megawig — Dienstag, 28. März 2006 - 14:15 Uhr

  8. @7 megawig
    War ein bug :-(
    ist gefixt. Aktuelle suchen.zip downloaden und searchhi.js austauschen.

    Kommentar von Fritz — Dienstag, 28. März 2006 - 16:22 Uhr

  9. Hallo,

    habe in der config die Variable $query aktiviert und include meine Seiten über ?site= … Wenn dann aber ein Suchbegriff gefordert wird, der nur auf einer Seite vorkommt wird der Begriff nicht hervorgehoben, da er an den Query erneut über ?q=Suchbegriff angehangen wird und nicht wie es verlangt würde über wp_kses_normalize_entities2("38")q=Suchbegriff…
    Ich kann leider die Stelle nicht finden, an der man diesen Fehler beheben kann - ist mit Sicherheit in der search.php verschlüsselt - Wie ist es eigentlich möglich ein Script so zu verschlüsseln?

    Vielen Dank
    Gruß Chris

    Kommentar von Christopher — Samstag, 20. Mai 2006 - 12:05 Uhr

  10. @9 Chris,
    danke für den bug. Ist in der Version 20.05.06 gefixt.

    Kommentar von Fritz — Samstag, 20. Mai 2006 - 15:41 Uhr

  11. Habe heute mal per regex einige Füllwörter wie "in, an, der, ein" usw. vom highlighting ausgenommen.
    Bei Interesse bitte anfragen.

    Kommentar von Fritz — Sonntag, 21. Mai 2006 - 16:13 Uhr

  12. Hallo!

    Ich habe das gleiche Problem wie Nummer 5, leider finde ich keine Lösungsansätze in der FAQ…

    Wäre es möglich, auf das o.g. Problem näher einzugehen?

    Lieben Gruß

    Kommentar von Jean — Sonntag, 4. Juni 2006 - 15:10 Uhr

  13. @12 Jean
    http://webdesign.weisshart.de/suchen-faq.php#f10
    da ist doch wirklich alles genau beschrieben.
    Wenn das nicht genügt, dann hilft nur noch die Angabe der Problemseite, damit man sich das anschauen kann

    Kommentar von Fritz — Sonntag, 4. Juni 2006 - 15:22 Uhr

  14. Ich sag ja nicht, das es nicht genau beschrieben ist…
    Jedoch ist die Problematik aus Nummer 5. nicht beschrieben bzw. es sind keine Lösungsansätze zu finden…

    Die Dinge bzw. die Wörter die hervorgehoben werden sollen sind nicht farbig sondern kursiv.

    Mache Morgen eine Problemseite bzw. Beispielseite fetig.

    Kommentar von Jean — Sonntag, 4. Juni 2006 - 21:09 Uhr

  15. Hallo!
    Also hier ist der Link www.landesschuelerrat.bildung-lsa.de/…
    Mein Suchwort war "Gewalt an Schulen Landeschülerrat"

    Ich hoffe das hilft ein wenig!

    Kommentar von Jean — Mittwoch, 7. Juni 2006 - 19:11 Uhr

  16. @15 Jean
    Deine CSS Angaben sind falsch. (ok., der Fehler lag bei mir - die Beschreibung war veraltet)
    Die richtigen CSS Angaben jetzt hier
    Und noch ein Hinweis:
    in einer externen CSS Datei hat
    <style type="text/css">
    </style>
    nichts zu suchen. Diese Tags kommen nur innerhalb von HTML zum Einsatz.

    Kommentar von Fritz — Mittwoch, 7. Juni 2006 - 20:12 Uhr

  17. Hallo!Danke für die Hilfe! Es funktionert jetzt. Jedoch wird leider immer nur ein Wort markiert, ist das so normal bzw. angedacht…?

    Jedoch, Danke noch einmal für deine Hilfe…

    Gruß

    Kommentar von Jean — Donnerstag, 8. Juni 2006 - 6:05 Uhr

  18. @17 Jean
    Du hast auch nur für eine Klasse, nämlich .searchword2, die CSS Formatierung angegeben. Formatiere auch die anderen Klassen, nämlich .searchword, .searchword0, .searchword1 usw., wie in der Beschreibung angegeben, dann klappt's

    Kommentar von Fritz — Donnerstag, 8. Juni 2006 - 10:46 Uhr

  19. Super Danke :)!
    Hat alles geklappt!
    Passe es demnächst nur noch richtig an…
    Danke :)

    Kommentar von Jean — Samstag, 10. Juni 2006 - 11:41 Uhr

  20. bug in searchhi.js
    Tut mir leid. Die searchhi.js von 14.06.06 hatte einen bug. Das highlighting funktioniert mit dieser Version nicht.
    Bitte neu downloaden.

    Kommentar von Fritz — Dienstag, 27. Juni 2006 - 10:40 Uhr

  21. Hallo!
    Ich habe den gleichen Fehler wie er in Punkt 5 in den FAQ beschrieben wird. Allerdings mit andere Ursache. Die suche.php habe ich nicht umbenannt. Dafür aber - und hier liegt wahrscheinlich das Problem - die highlight.js in meine main.js gepackt (js natürlich richtig eingebunden). Diese liegt natürlich nicht im gleichen Order wie wie das Suchscript (sondern im Unterordner /js/main.js). Gibt es auch dazu eine Lösung - z.B. Pfadangabe in der im FAQ/Punkt 5 beschriebenen Zeile? Oder muss die .js-Datei zwingend mit der suche.php im gleichen Ordner liegen?

    Kommentar von Peter — Donnerstag, 14. September 2006 - 11:43 Uhr

  22. Hallo.

    ich habe die Suchbegriff-Hervorhebung auf die interne Suchmaschine Free Find ausgeweitet und hier beschrieben:

    http://www.erleuchtet.gmxhome.de/hilfe/freef_d1.htm

    JHL

    Kommentar von JHL — Dienstag, 14. November 2006 - 17:10 Uhr

  23. Alles bestens - gute Sache.Danke.

    Frage: Wie geht das wenn ich den Suchbegriff per POST und nicht per GET übergebe.Leider lässt sich das bei mir nicht anders einrichten.

    Kommentar von Mario — Donnerstag, 30. August 2007 - 10:20 Uhr

  24. Hallo Fritz,

    erst mal ein großes Lob für Deine Seite und die Suchmaschine! Ich hatte unzählig viele Suchmaschinen probiert, aber Deine gefiel mir am besten.

    Ein Problem habe ich dennoch. Im Blog (http://webdesign.weisshart.de/blog.php?p=36) hatte ich zwar eben schon mal alles geschrieben, aber nach dem Klick auf "absenden" war mein Text weg. (?)

    Ich habe ein Problem mit der highlight-Funktion auf meiner Seite (www.crazymaze.de/elcad). Diese funktioniert nicht bei den Suchergebnissen obwohl ich die Originaldateien verwende und nichts geändert habe. Bei den Trefferseiten benötige ich die highligt-Funktion nicht. Die FAQ bin ich mehrfach durchgegangen, leider ohne Erfolg.

    Mein Internet-Explorer 7 meldet mir zudem einen Fehler in der Original-Datei (www.crazymaze.de/elcad/suchen.php):

    Zeile: 2
    Zeichen: 1
    Seite: http://www.crazymaze.de/elcad/suchen.php
    Fehler: Syntaxfehler
    Code: 0

    Über einen Tip würde ich mich sehr freuen. Ich würde das Tool auch gerne kaufen, aber dazu sollte es auch laufen. ;)

    Vielen Dank schon mal

    Viele Grüße aus Nürnberg
    Uli

    Antwort:
    Hm? schwieriger Fall?
    1. Das Highlighting funktioniert. Auf der Suchergebnisseite, wie gewünscht.
    2, Ich kann keine Fehlermeldung sehen.
    Getestet mit IE6, IE7, Firefox 2.0, Opera 9, Safari … dann hab' ich aufgehört.

    PS: dein Text war nicht "weg", sondern wurde auf "Warten auf Freischaltung" gestellt. Vielleicht hat mein Spamfilter auch schon versucht, die gemeldeten Fehler zu reproduzieren, und als er nichts fand … ;-)

    Nachtrag 21.10.
    In der searchhi.js war das window.onload mit // auskommentiert.
    Das ist auf meiner Seite erforderlich. Siehe FAQ.
    Aber im download war das natürlich falsch.
    Danke Uli für den Hinweis.

    Kommentar von Uli — Sonntag, 21. Oktober 2007 - 19:14 Uhr

  25. nur eine kurze Frage:
    was ist damit gemeint "searchhi.js in jedes Verzeichnis des Servers kopieren"? Wirklich in jedes?
    Und wie geht das mit dem "localhost" xampp?
    Ansonsten ein klasse Script.
    vielen Dank und Grüße
    Christoph Jochum

    Kommentar von Christoph Jochum — Mittwoch, 12. November 2008 - 18:54 Uhr

  26. @ Christoph Jochum

    natürlich nur in jedes Verzeichnis, das entsprechend den Einstellungen in der search_config.php vom Script durchsucht wird.

    Alternativ: das Javascript in ein Verzeichnis, und den Aufruf eben entprechend anpassen, z. B. mit absoluter Adressierung

    Kommentar von Fritz — Mittwoch, 12. November 2008 - 19:41 Uhr

Einen Kommentar abgeben

Kommentare sind für diesen Artikel nicht (mehr) möglich.

Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE