Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

Mein Blog

RSS Feed AbonnementRSS 2.0 Feed

zum Archiv und den Kategorien

Das Weblog ist nur bedingt barrierefrei?

Freitag, 25. März 2005

Bobby, der accessability Validator, den ich routinemäßig meine Seiten testen lasse, mag das Weblog nicht.
Der einzige Punkt, der bemängelt wird:
Alle Links zum Kommentieren sind gleich bezeichnet.
Na ja, ob das eine echte Barriere ist?
Auf jeden Fall hab ich auf der Weblog Seite den Bobby Link aus dem Footer rausgenommen.
110%ig?
von mir aus!


Eingeschränktes Surfvergnügen

Was ich alles beim Surfen im Internet verpasse:

  • Popups
  • die meisten Werbebanner
  • animated gifs
  • Laufschrift mit <marquee>
  • fremde Inhalte in der Statuszeile
  • Fenster, die sich selbständig auf Vollbild vergrößern
  • Java applets

hab' ich was vergessen?
Ach ja: 35% meiner Besucher surfen mit dem gleichen Browser wie ich!


Windows Version 1.0

Montag, 14. März 2005

hm? was soll denn das?
Ganz einfach: da fragt mich doch tatsächlich jemand, ob ich den Norton Commander kenne.

Meine Antwort:

1985 hatte ich den ersten PC in der unserer Firma.
Technische Daten:
Festplatte 20 MB, Hauptspeicher 512 kB, Grafik monochrom 640 x 480 px.
und MS DOS Version 5.
Damals war der Norton Commander hipp (das Wort gab's damals vermutlich noch nicht)
Und Windows Version 1.0 gab's auf einer 5 1/4 Zoll Floppy.
Dieses Win 1.0 bot folgende "features":
Uhr, Notepad (ich nutz den übrigens heute noch zum Editieren), Paint, und Clipboard (kein Mensch konnte sich vorstellen, was man damit "zwischenablegen" sollte), alles schön verteilt auf 4 Fenster, die nicht in der Größe verändert werden konnten.
Ich könnt' beim Gedanken daran direkt ins Schwärmen kommen.


Archiv:

Kategorien:

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Texte (nicht Bilder!) Creative Commons CC BY-NC-SA 3.0 DE