Sprung zum Inhalt

Webdesign nach Maß von webdesign weisshart

3D - Fotowand

Eine experimentelle Einbindung meiner Flickr-Fotoalben via cooliris express - Schneller kann man ein cooles Fotoalbum nicht erzeugen und pflegen.

27.07.2014: Der Dienst scheint deaktiviert zu sein. Jedenfalls gelingt es mir nicht mehr, meine Flickr-Alben anzuzeigen.

Die Qualität der Fotos sollte hier nicht interessieren. Ich will nur zeigen, wie einfach es ist, mit cooliris express eine coole Fotogalerie einzubinden. Die Inhalte pflegt man, ebenso einfach, mit flickr.

Teil des Experiments ist es, den von cooliris angeboten Code für die Einbindung des Flash valide zu machen.
Das ist so einfach, dass es nur schwer zu verstehen ist, warum fast ausschließlich invalide Flash-Einbindungen im Web zu finden sind.
Eigentlich muss nur einiges weggelassen werden, und schon klappt es.

Aus

<object id="ci_xxx_o" 
classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000" 
width="520" height="322">
<param name="movie" value="http://apps.cooliris.com/embed/cooliris.swf"/>
<param name="allowFullScreen" value="true"/>
<param name="allowScriptAccess" value="always"/>
<param name="bgColor" value="#121212" />
<param name="flashvars" value="z=xxxxxxxx" />
<param name="wmode" value="opaque" />
<embed id="ci_xxx_e" type="application/x-shockwave-flash" 
src="http://apps.cooliris.com/embed/cooliris.swf" 
width="520" height="322" 
allowFullScreen="true" 
allowScriptAccess="always" 
bgColor="#121212" flashvars="z=xxxxxxxx" wmode="opaque">
</embed>
</object>

wird

<object id="ci_xxx_o" width="520" height="322"
data="http://apps.cooliris.com/embed/cooliris.swf" 
type="application/x-shockwave-flash" 
style="-moz-user-focus:ignore;">
<param name="movie" value="http://apps.cooliris.com/embed/cooliris.swf"/>
<param name="allowFullScreen" value="true"/>
<param name="flashvars" value="z=xxxxxxxx" />
<param name="wmode" value="transparent" />
</object>

50% weniger Code - 100% valide!

Sollte jemand den validen Code einfach kopieren wollen: Die xxx sowie xxxxxxxx sind durch die entsprechenden Werte aus dem cooliris-Originalcode zu ersetzen. width und height nach Bedarf. Auch Prozentwerte, z. B. 100% sind möglich.

Die Fotowand ist übrigens recht gut mit der Tastatur bedienbar. Wenn man es schafft in den Flash-Film hineinzutabben. Was leider nicht mit allen Browsern ohne weiteres funktioniert. Der IE hat hier - ausnahmsweise - mal die Nase vorn.

3 Kommentare

  1. Daniel schrieb am Mittwoch, 28.07.10 03:07 Uhr:

    Hi also diese 2 zeilen können schon mal nicht valide sein:
    <param name="movie" value="http://apps.cooliris.com/embed/co oliris.swf"/>
    und
    <param name="allowFullScreen" value="true"/>
    :-)

    und hier:
    style="-moz-user-focus:ignore;">
    würd ich das punkt-komma weglassen....spart 1 byte :-)

    Ansonsten alles supi....bis auf das:
    data="http://apps.cooliris.com/embed/coo liris.swf"
    ...ich weiß nicht ob die bilder da richtig aufgehoben sind, könnt mir denken das die damit etwas veranstalten.....zur not cooliris.swf
    runterladen, decompilieren und mal nachschauen was da so für links + parameter wohin versendet werden!

    --------------
    ab hier kannst du alles entfernen:
    War gerade bei validome wieder mir den tag versauen :-)
    ich komm nicht über 90% drüber - so ne sauerei!
    Wenn ich mir den quelltext von dieser getesteten domain anschaue
    versteh ich nicht warum der ganz oben mitrangiert!!!
    http://www.qualidator.com/WQM/de/TestWeb site/http_jugendbuchshop.de%2f/Report323 6135.aspx

    gruß Daniel

  2. Fritz (Gast) schrieb am Mittwoch, 28.07.10 12:11 Uhr:

    @Daniel
    > diese 2 zeilen können schon mal nicht valide sein
    Was veranlasst dich zu dieser Vermutung? Hier auf dieser Seite meckert zumindest der Validator nicht.
    Und zum Aufbewahrungsort der Fotos: Die Fotos holt coliris sich bei flickr. Und ich würde jedenfalls keine kompromittierenden Fotos von meiner letzten Sexorgie hochladen. Weder zu flickr, noch sonst wo hin. :=)

  3. Daniel schrieb am Montag, 02.08.10 03:05 Uhr:

    Uiii sorry, tatsächlich absolut valide....ich dachte bisher das hier ein leerzeichen von den slash gehört:
    value="true"/>
    also so:
    value="true" />
    ...aber das ist garnicht nötig....na da lernt man doch nice aus....überall steht das so mit leerzeichen davor, deshalb hab ich das auch nie probiert ohne :-(

    Und zu den Bildern....naja is ja egal obs ne sxxorgie ist, aber sobald die bilder nich auf meinem webspace gehostet sind, kann es gut sein das die anderen die bilder als "eigentum" betrachten.
    ZB ist das bei ICQ der fall: wenn du dort als musiker deinem kumpl deine neue "kreation" verschickst, dann schreibt ICQ klar in den lizenzbestimmungen, das diese mp3 in deren eigentum übergeht und sie diese mp3 auch verkaufen dürfen! Da war kürzlich mal im tv etwas über twitter oder so'n anderes ding, da steht bei der anmeldung auch das die bilder die du hochlädst in deren eigentum übergehen!
    Jetzt wurde für DL extra die bestimmungen geändert weil sich zu viel beschwert haben....kam auf SAT1 akte24..

Ihr Kommentar zu diesem Artikel:

Über Ihren Kommentar oder Ihre Frage zu diesem Artikel freue ich mich. Ich behalte mir jedoch vor, Einträge wider die guten Sitten, unsinnige Einträge, oder Spam kommentarlos zu entfernen.